Produktinformationen "Winmau - Andy Fordham Special Edition - Steeldart"

Die Winmau Andy Fordham Steeldarts in der Special Edition bestehen aus 90% Tungsten und haben die typische Torpedo Barrelform, wie sie auch Phil Taylor spielt. Sowohl im vorderen als auch im hinteren Bereich des Barrels findet man einen feinen Ringgrip, welcher die Hauptgripfläche umschließt. Diese befindet sich durchgehend in der Mitte des Darts und bietet überraschend viel Halt. Der Grip besteht dabei aus einem Doppelringgrip mit zusätzlichen Axialrillen. Besonders ist, dass die Vertiefungen des Grips nicht gerade nach unten verlaufen, sondern schräg was den Grip noch schärfer macht. Durch diesen komplexen Grip hat der Spieler genialen Grip und somit maximale Kontrolle über den Steeldart von Andy Fordham. Als besonderes Highlight dieser Special Edition wurden alle Vertiefungen der Gripelemente mit einer blauen Titanium Nitrid Beschichtung veredelt, was für eine coole Optik sorgt. Erhältlich ist der Winmau Andy Fordham Steeldart ausschließlich in 24 Gramm Barrelgewicht. Das komplette Gesamtgewicht inklusive Spitze, Shaft und Flight liegt circa bei 26 Gramm. Im Lieferumfang der Sonderedition der Andy Fordham Steeltip Darts findet man neben den drei blau/silbernen Barrels noch jeweils einen Satz blauer Prism Force Shafts und Winmau Prism Alpha Dartflights.

  • Hochwertiger Winmau Steeldart
  • Offizieller Spielerdart von Andy Fordham
  • Coole blaue Optik
  • Starker Grip in jeder Richtung
  • 24g, Durchmesser: 7,85mm, Länge: 40,60mm
Barrelbalance: Ausgewogen
Barreldurchmesser: 7,85mm
Barrellänge: 40,60mm
Farbe: Blau, Silber
Gewicht: 24g
Grip: Axialgrip, Ringgrip
Griplevel: 4
Tungstengehalt: 90%
Typ: Steeldart

Kleiner Auszug aus dem Review

"Wie oben schon erwähnt, hatte ich bei dem Andy Fordham Dart das Problem, dass relativ viele Darts wieder aus dem Board gefallen sind. Dies passierte vor allem bei engem Spiel der Barrels, wenn der ankommende Dart auf einen schon im Board steckenden Dart getroffen ist und dadurch die Wurfenergie so stark abgeschwächt wurde, das die Spitze nicht mehr tief genug in das Sisal eindringen konnte. Dadurch sind viele Darts schon aus dem Board gerutscht, während ich auf dem Weg zum Board war. Da dies für mich nach ein paar Tagen dann doch zu ärgerlich war, habe ich die silbernen Standardspitzen gegen die Raptor GT Points von Red Dragon getauscht. Diese Spitzen haben eine Verdickung vorne, wodurch den Darts ein besserer Halt im Board gewährleistet wird."

Jetzt das ganze Review lesen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gebe eine Bewertung ab!

Teilen deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


28. Oktober 2019 10:26

Wahnsinns Dart

Der Grip fühlt sich extrem griffig an und auch die Barrelform gefällt mir gut. Die blaue Farbe passt auch perfekt zu meinem Setup. klare empfehlung!

Winmau-Brand-Cover-1800x2500px

Winmau Darts