Produktinformationen "Winmau - Blade 6 Dualcore Dartboard"

Das Winmau Blade 6 Dualcore Dartboard löst nun das beliebte Blade 5 DC ab und überzeugt durch eine noch cleanere Optik dank symmetrischer Markierungen. Das Blade 6 Dualcore besteht aus 2 verschiedenen Schichten an Sisalfasern. Die innere Schicht ist stärker zusammen gepresst und dadurch härter, was für eine sehr lange Halbtarkeit und einen sicheren Halt der Darts sorgt. Darüber liegt eine weichere Schicht aus Sisal, welche für eine saubere Oberfläche ohne Krampen und damit für ein optimales Spielerlebnis sorgt. Dank des, bei den Blade Dartboards üblichen, Rota Lock Systems lässt sich das Blade 6 Dualcore ohne Probleme auch an ungeraden Wänden montieren und ist gegen Verdrehen geschützt.

Mit den offiziellen Turnierabmessungen von 45x3,8 Zentimetern sowie die langen Haltbarkeit und der besonders sauberen Spieloberfläche überzeugt das Blade 6 Dualcore Dartboard von Winmau in vielerlei Hinsicht. Aber auch die extrem dünne Spinne überzeugt, denn durch sie werden Bouncer reduziert und die Spielfreude vergrößert. Das Bulls Eye wurde zudem mit einer noch härteren Verdrahtung ausgestattet, welche noch widerstandsfähiger ist.
Im Lieferumgfang befindet sich neben dem Dartboard noch das Rota Lock System, eine Wasserwaage, Befestigungsmaterial und eine Checkout Karte.

Art: Turnierboard
Typ: Steeldartboard
video placeholder

Kleiner Auszug aus dem Review

"Wie schon erwähnt, war ich ja schon von dem normalen Blade 6 begeistert und wollte nun auch das Dualcore testen. Auch hier habe ich wieder für meinen Langzeittest verschiedene Spitzen und Barrelgewichte verwendet, um dieses Board dem gleichen Test zu unterziehen. Angefangen habe ich mit 23 Gramm schweren Barrels in die ich die CD Grip Points eingepresst habe. Mit diesen Darts habe ich dann auch weit über 1500 Würfe in das 20er Segment und über 200 Würfe in das Triple 20 Segment geworfen. Wie schon bei meinem letzten Test habe ich hierfür manuelle Counter als Zählhilfe genutzt. Insgesamt habe ich nun über 2 Wochen auf das Board gespielt ohne es zu drehen und bin sehr positiv was die Qualität und die Haltbarkeit angeht überrascht. War das schon beim normalen Blade so, konnte mich das Dualcore nochmal etwas mehr überzeugen. Nach ca. 1,5 Wochen stetigen Werfens auf das triple 20 Segment konnte ich zwar feststellen, dass das Sisal bzw. die Härte des Boards etwas nach lässt, allerdings ist das nur eine kleine Randnotiz von mir, die vor allem bei regelmäßigen drehen nicht so schnell auffällt. Wie schon geschrieben, habe ich für den Test verschiedenste Spitzen und Gewichte von Darts verwendet und über zwei Wochen lang das Board nicht gedreht."

Jetzt das ganze Review lesen

6 von 6 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gebe eine Bewertung ab!

Teilen deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


17. April 2024 17:18

Ideales Board für Semi-Profis und Profis. Lohnt sich es zu kaufen.

Top Board, sehr gute Verarbeitung. Extrem dünne Spinne, deshalb keine oder seltenste Bouncer.

20. April 2024 12:01

Passt voll mit meinem Vorstellungen zusammen

Alles perfekt!

29. April 2024 19:42

ich bestelle öfters

die qualität ist sehr gut bin mega zufrieden

10. November 2021 16:42

schöne Oberfläche

...und bisher nichts auszusetzen.

28. Januar 2024 00:50

gewohnte Top Qualität

Kann man nicht viel zu sagen, gutes Board, alles prima-

25. März 2024 14:56

Sehr gut

Sehr gut

Winmau-Brand-Cover-1800x2500px

Winmau Darts