Dartflights

Als Flights werden die "Flügel" des Darts bezeichnet. Sie werden oben auf die "Shafts" gesteckt und dienen zur Stabilisierung des Flugverhaltens des Darts. Es gibt eine Vielzahl an Formen: Standard, Slim, Rocket, Vortex, Kite, Pear, Bullet und ganz viele mehr. Jede dieser Formen hat seine Vor- und Nachteile im Flugverhalten. So kann man generell sagen, dass je kleiner die Fläche eines Flights ist, der Dart schneller fliegt und eher waagerecht im Board steckt. Im Gegenzug lässt sich sagen, dass je größer die Fläche eines Flights ist, er stabiler in der Luft liegt, langsamer fliegt und eher aufrecht im Board steckt.

Natürlich gibt es Flights in den verschiedensten Farben und Stärken. Von einfarbigen Flights bis hin zu Motivflights gibt es jegliche Variationen - Da hat man als Spieler die Qual der Wahl. Die Marke Pentathlon ist mit ihren Flights ebenso beliebt wie die Flights von Harrows. Aber auch die EVO Dimple Flights überzeugen viele Dartspieler. Natürlich gibt es auch Dartflights im Design der Profidartspieler wie Gary Anderson, Rob Cross, Adrian Lewis und ganz vielen weiteren Topstars.

Als Flights werden die "Flügel" des Darts bezeichnet. Sie werden oben auf die "Shafts" gesteckt und dienen zur Stabilisierung des Flugverhaltens des Darts. Es gibt eine Vielzahl an Formen:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dartflights

Als Flights werden die "Flügel" des Darts bezeichnet. Sie werden oben auf die "Shafts" gesteckt und dienen zur Stabilisierung des Flugverhaltens des Darts. Es gibt eine Vielzahl an Formen: Standard, Slim, Rocket, Vortex, Kite, Pear, Bullet und ganz viele mehr. Jede dieser Formen hat seine Vor- und Nachteile im Flugverhalten. So kann man generell sagen, dass je kleiner die Fläche eines Flights ist, der Dart schneller fliegt und eher waagerecht im Board steckt. Im Gegenzug lässt sich sagen, dass je größer die Fläche eines Flights ist, er stabiler in der Luft liegt, langsamer fliegt und eher aufrecht im Board steckt.

Natürlich gibt es Flights in den verschiedensten Farben und Stärken. Von einfarbigen Flights bis hin zu Motivflights gibt es jegliche Variationen - Da hat man als Spieler die Qual der Wahl. Die Marke Pentathlon ist mit ihren Flights ebenso beliebt wie die Flights von Harrows. Aber auch die EVO Dimple Flights überzeugen viele Dartspieler. Natürlich gibt es auch Dartflights im Design der Profidartspieler wie Gary Anderson, Rob Cross, Adrian Lewis und ganz vielen weiteren Topstars.

1 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Empfehlung
NEU
NEU
Harrows - Velos Flight Harrows - Velos Flight Harrows - Velos Flight
1,30 € *
Target - RvB GEN 2 - Flight Target - RvB GEN 2 - Flight Target - RvB GEN 2 - Flight
1,40 € *
Target - Arcade Flight - No6 Target - Arcade Flight - No6 Target - Arcade Flight - No6
1,40 € *
1 von 10
Zuletzt angesehen