Wayne "Hawai 5.0.1." Mardle

Target Wayne Mardle Hawai 5.0.1

Wayne Mardle, inzwischen oft beim TV zu hören

Von 1993 bis 2012 spielte Wayne Mardle Darts auf professionellem Level. Der 1973 in Dagenham in England geborene Wayne Mardle begann bereits im Alter von 11 Jahren mit dem Darten. Nur wenig später, im Alter von 13 Jahren, gewann er bereits sein erstes Turnier in einem lokalen Pub. Und so kam es, dass sich schon früh eine professionelle Karriere für ihn abzeichnete. Diese lief, auch wenn ihm nie ein Turniergewinn bei einem der Major Turniere vergönnt, begleitet von zahlreichen Erfolgen bei kleineren Turnieren und immer wieder respektablen Ergebnissen bei den großen. Ins Finale schaffte er es dort nie, hat aber dennoch einiges an Preisgeldern in seiner Karriere einheimsen können.

Kein Sieg bei einem Major trotz etlicher Teilnahmen

Wenn Wayne Mardle Darts spielte, tat er dies stets in einem bunten Hawaii-Hemd, passend zur fröhlichen Atmosphäre rund um die Darts-Turniere, wie man sie inzwischen auch hierzulande kennt und genießt. So kam er auch zu seinem Spitznamen "Hawaii 501", in Anlehnung an die 501 Punkte, mit der jede Runde im Darts beginnt. Von 1993 an bis 2002 spielte er bei der BDO, ab dann bis zu seinem Karriereende 2012 bei der PDC.

Inzwischen oft im TV als Experte zu hören

Es gelang mit der Hilfe von Ausrüster Target Wayne Mardle über Jahre hinweg, sich in den oberen Regionen der Weltranglisten festzusetzen. Dass ihm dabei ein ganz großer Erfolg verwehrt blieb, ändert nichts daran, dass er sich einen Namen im professionellen Darts gemacht hat, der auch heute noch nachhallt. Inzwischen ist er häufig im TV zu hören, wenn er die großen Dartsturniere als Kommentator begleitet. Weiterhin hält die Verbindung Target Wayne Mardle, da er immer noch bei Showturnieren und Exhibitionsturnieren mitmischt. Hierzulande wurde Wayne Mardle einem größeren Publikum bekannt, als er 2017 bei der Promi-Darts-WM an der Seite von Laura Wontorra antrat.

Wayne Mardle, inzwischen oft beim TV zu hören Von 1993 bis 2012 spielte Wayne Mardle Darts auf professionellem Level. Der 1973 in Dagenham in England geborene Wayne Mardle begann bereits im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wayne "Hawai 5.0.1." Mardle

Target Wayne Mardle Hawai 5.0.1

Wayne Mardle, inzwischen oft beim TV zu hören

Von 1993 bis 2012 spielte Wayne Mardle Darts auf professionellem Level. Der 1973 in Dagenham in England geborene Wayne Mardle begann bereits im Alter von 11 Jahren mit dem Darten. Nur wenig später, im Alter von 13 Jahren, gewann er bereits sein erstes Turnier in einem lokalen Pub. Und so kam es, dass sich schon früh eine professionelle Karriere für ihn abzeichnete. Diese lief, auch wenn ihm nie ein Turniergewinn bei einem der Major Turniere vergönnt, begleitet von zahlreichen Erfolgen bei kleineren Turnieren und immer wieder respektablen Ergebnissen bei den großen. Ins Finale schaffte er es dort nie, hat aber dennoch einiges an Preisgeldern in seiner Karriere einheimsen können.

Kein Sieg bei einem Major trotz etlicher Teilnahmen

Wenn Wayne Mardle Darts spielte, tat er dies stets in einem bunten Hawaii-Hemd, passend zur fröhlichen Atmosphäre rund um die Darts-Turniere, wie man sie inzwischen auch hierzulande kennt und genießt. So kam er auch zu seinem Spitznamen "Hawaii 501", in Anlehnung an die 501 Punkte, mit der jede Runde im Darts beginnt. Von 1993 an bis 2002 spielte er bei der BDO, ab dann bis zu seinem Karriereende 2012 bei der PDC.

Inzwischen oft im TV als Experte zu hören

Es gelang mit der Hilfe von Ausrüster Target Wayne Mardle über Jahre hinweg, sich in den oberen Regionen der Weltranglisten festzusetzen. Dass ihm dabei ein ganz großer Erfolg verwehrt blieb, ändert nichts daran, dass er sich einen Namen im professionellen Darts gemacht hat, der auch heute noch nachhallt. Inzwischen ist er häufig im TV zu hören, wenn er die großen Dartsturniere als Kommentator begleitet. Weiterhin hält die Verbindung Target Wayne Mardle, da er immer noch bei Showturnieren und Exhibitionsturnieren mitmischt. Hierzulande wurde Wayne Mardle einem größeren Publikum bekannt, als er 2017 bei der Promi-Darts-WM an der Seite von Laura Wontorra antrat.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sale
Target - Wayne Mardle Flight - No6 Target - Wayne Mardle Flight - No6 Target - Wayne Mardle Flight - No6
1,20 € * 1,50 € *
Gratis Versand (DE)
Video
Sale
Target - Wayne Mardle - Steeldart Target - Wayne Mardle - Steeldart Target - Wayne Mardle - Steeldart
64,95 € * 79,95 € *
Gratis Versand (DE)
Sale
Target - Wayne Mardle - Softdart Target - Wayne Mardle - Softdart Target - Wayne Mardle - Softdart
64,95 € * 79,95 € *
Zuletzt angesehen