Ricky "Rapid" Evans

Target Ricky Evans Rapid

Ricky Ian Evans ist ein englischer Dartspieler, seinen Spitznamen "Rapid" hat er seinem schnellen Wurfrhythmus zu verdanken. Evans wurde am 29.07.1990 in Kettering geboren. Rapid Ricky Evans spielt seit dem er 15 Jahre alt ist Dart und ist bereits 8 Jahre später zum Profispieler herangewachsen. Ricky Evans Darts werden von ihm mit der rechten Hand ins Ziel gebracht, dabei verwendet Ricky Evans Darts von der Firma Target. Rapid Ricky Evans wählte als Einlaufmusik "Baby Shark" von der Band Pinkfong. Mit 17 Jahren spielte Evans bereits in der BDO und war dort von 2007 - 2012 aktiv. Bei den World Masters der BDO im Jahre 2012 kam er unter die besten 32 Spieler.

Kurz darauf wechselte er in die PDC, in der er bis heute spielt. Die Target Darts Ricky Evans trafen innerhalb von 2,16 Sekunden die 180, das gelang ihm während der WM 2017. Die Geschwindigkeit seines Erfolges unterstreicht seinen Spitznamen. Damit ist er der aktuelle Rekordhalter der schnellsten 180 in einem Spiel. Evans gewann im Laufe seiner Karriere drei PDC Turniere zum einen 2011 die Development Tour und zum anderen 2013 die Challenge Tour und abschließend die 2015 die PDC World Championship Qualifiers. Im PDC Ranking befindet sich Evans auf dem 50. Platz. Die Target Darts Ricky Evans brachten ein Preisgeld von rund 193.000 Pfund. Sein jüngstes Preisgeld konnte er bei der PDC World Championship 2019 gewinnen. Er kam in die Runde der letzten 96 Spieler und bekam einen Gewinn von 7.500 Pfund. Die Darts, welche er nutzt wiegen 18 Gramm, das leichte Gewicht unterstützt seinen Wurfrhythmus. Aufgrund seines jungen Alters, könnte sich Evans in den nächsten Jahren in der PDC etablieren und weitere Erfolge erringen.

Ricky Ian Evans ist ein englischer Dartspieler, seinen Spitznamen "Rapid" hat er seinem schnellen Wurfrhythmus zu verdanken. Evans wurde am 29.07.1990 in Kettering geboren. Rapid Ricky... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ricky "Rapid" Evans

Target Ricky Evans Rapid

Ricky Ian Evans ist ein englischer Dartspieler, seinen Spitznamen "Rapid" hat er seinem schnellen Wurfrhythmus zu verdanken. Evans wurde am 29.07.1990 in Kettering geboren. Rapid Ricky Evans spielt seit dem er 15 Jahre alt ist Dart und ist bereits 8 Jahre später zum Profispieler herangewachsen. Ricky Evans Darts werden von ihm mit der rechten Hand ins Ziel gebracht, dabei verwendet Ricky Evans Darts von der Firma Target. Rapid Ricky Evans wählte als Einlaufmusik "Baby Shark" von der Band Pinkfong. Mit 17 Jahren spielte Evans bereits in der BDO und war dort von 2007 - 2012 aktiv. Bei den World Masters der BDO im Jahre 2012 kam er unter die besten 32 Spieler.

Kurz darauf wechselte er in die PDC, in der er bis heute spielt. Die Target Darts Ricky Evans trafen innerhalb von 2,16 Sekunden die 180, das gelang ihm während der WM 2017. Die Geschwindigkeit seines Erfolges unterstreicht seinen Spitznamen. Damit ist er der aktuelle Rekordhalter der schnellsten 180 in einem Spiel. Evans gewann im Laufe seiner Karriere drei PDC Turniere zum einen 2011 die Development Tour und zum anderen 2013 die Challenge Tour und abschließend die 2015 die PDC World Championship Qualifiers. Im PDC Ranking befindet sich Evans auf dem 50. Platz. Die Target Darts Ricky Evans brachten ein Preisgeld von rund 193.000 Pfund. Sein jüngstes Preisgeld konnte er bei der PDC World Championship 2019 gewinnen. Er kam in die Runde der letzten 96 Spieler und bekam einen Gewinn von 7.500 Pfund. Die Darts, welche er nutzt wiegen 18 Gramm, das leichte Gewicht unterstützt seinen Wurfrhythmus. Aufgrund seines jungen Alters, könnte sich Evans in den nächsten Jahren in der PDC etablieren und weitere Erfolge erringen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Video
Target - Ricky Evans - Steeldart Target - Ricky Evans - Steeldart Target - Ricky Evans - Steeldart
49,95 € *
Target - Ricky Evans - Softdart Target - Ricky Evans - Softdart Target - Ricky Evans - Softdart
49,95 € *
Zuletzt angesehen