Michael "Mighty Mike" van Gerwen

Der Dartspieler Michael van Gerwen ist am 25.04.1989 im Sternzeichen Stier in Boxtel in den Niederlanden geboren. Der 175 Zentimeter große Sportler ist seit dem Jahre 2014 mit Daphne Govers verheiratet und begeistert nicht nur mit seinen blauen Augen. Der Dartprofi wird von seinen Fans mit dem Spitznamen "Mighty Mike" gerufen. MVG Darts Tuniere starten mit der Einlaufmusik "Seven Nation Army" von der Gruppe White Stripes. Privat ist Michael van Gerwen seit 2017 Vater von seinem Töchterchen Zoe. Beruflich spielte der heutige Master Dart Spieler Gerwen spielte bei der British Darts Organisation und wechselte im Jahre 2007 zu der Professional Darts Corporation. 2014 stieg er in die Dart A-Liga auf und gewann seine erste PDC-Weltmeisterschaft.
Drei Jahre später holte er wieder den WM-Titel.

MVG: Die Nummer 1 der Dartswelt

In seiner Kindheit hatte der Dartprofi Gerwen verschiedene Hobbys, wie beispielsweise Judo und Fußball. Keine der Sportarten war seine Erfüllung, bis er mit zwölf Jahren an einem Darts Jugendturnier teilnahm und gewann.Plötzlich fühlte er sich dazugehörig und bekam bei dieser Sportart Lob und Anerkennung. Der zukünftige Mighty Mike war gefunden und er verbrachte jede freie Minute mit dem Dart spielen. Schon im Alter von vierzehn Jahren hatte MVG Darts seine ersten großen Erfolge und belegte beim Primus Masters Youth 2003 den zweiten Platz. Zwei Jahre später konnte er sich Jugendtitel bei den German Open sichern und kurz darauf gewann er den Winmau World Masters. Mit siebzehn Jahren war er der jüngste Dart-Spieler, der je im Major-Turnier den Sieg fuer sich beanspruchen konnte. Darüber hinaus warf Michael van Gerwen live im TV seinen ersten 9-Darter.

Der Dartspieler Michael van Gerwen ist am 25.04.1989 im Sternzeichen Stier in Boxtel in den Niederlanden geboren. Der 175 Zentimeter große Sportler ist seit dem Jahre 2014 mit Daphne Govers... mehr erfahren »
Fenster schließen
Michael "Mighty Mike" van Gerwen

Der Dartspieler Michael van Gerwen ist am 25.04.1989 im Sternzeichen Stier in Boxtel in den Niederlanden geboren. Der 175 Zentimeter große Sportler ist seit dem Jahre 2014 mit Daphne Govers verheiratet und begeistert nicht nur mit seinen blauen Augen. Der Dartprofi wird von seinen Fans mit dem Spitznamen "Mighty Mike" gerufen. MVG Darts Tuniere starten mit der Einlaufmusik "Seven Nation Army" von der Gruppe White Stripes. Privat ist Michael van Gerwen seit 2017 Vater von seinem Töchterchen Zoe. Beruflich spielte der heutige Master Dart Spieler Gerwen spielte bei der British Darts Organisation und wechselte im Jahre 2007 zu der Professional Darts Corporation. 2014 stieg er in die Dart A-Liga auf und gewann seine erste PDC-Weltmeisterschaft.
Drei Jahre später holte er wieder den WM-Titel.

MVG: Die Nummer 1 der Dartswelt

In seiner Kindheit hatte der Dartprofi Gerwen verschiedene Hobbys, wie beispielsweise Judo und Fußball. Keine der Sportarten war seine Erfüllung, bis er mit zwölf Jahren an einem Darts Jugendturnier teilnahm und gewann.Plötzlich fühlte er sich dazugehörig und bekam bei dieser Sportart Lob und Anerkennung. Der zukünftige Mighty Mike war gefunden und er verbrachte jede freie Minute mit dem Dart spielen. Schon im Alter von vierzehn Jahren hatte MVG Darts seine ersten großen Erfolge und belegte beim Primus Masters Youth 2003 den zweiten Platz. Zwei Jahre später konnte er sich Jugendtitel bei den German Open sichern und kurz darauf gewann er den Winmau World Masters. Mit siebzehn Jahren war er der jüngste Dart-Spieler, der je im Major-Turnier den Sieg fuer sich beanspruchen konnte. Darüber hinaus warf Michael van Gerwen live im TV seinen ersten 9-Darter.

Zuletzt angesehen