Keita "The Samurai" Ono

Keita Ono der japanische Darts Veteran

Keita Ono, der am 17. Dezember 1987 in Tokio das Licht der Welt erblickte, gilt als einer der besten Dartspieler Japans und Asiens. Seinen ersten größeren Erfolg konnte der mit der rechten Hand werfende Japaner im Jahre 2012 verbuchen, als er ein Soft Tip Dartslive Event in Hong Kong für sich entschied und dabei im Finale den Philippinen Lourence Ilagan besiegte. Dies bedeutete seinen Durchbruch auf asiatischer Ebene und sicherte ihm gleichzeitig auch internationale Aufmerksamkeit. Im folgenden Jahr konnte der "Samurai" dann auch die Japan Open gewinnen, was in ihn der japanischen Dartszene endgültig zu einem Star avancieren ließ.

Nach schwierigem Start kann Ono sich auch international etablieren

Die ersten Versuche des Japaners, sich auch international einen Namen zu machen, waren allerdings nicht gerade von Erfolg gekrönt. So scheiterte er im japanischen Qualifikations-Turnier für die PDC Weltmeisterschaft 2014 am späteren Sieger Morihiro Hashimoto. Doch der "Samurai" ließ sich nicht entmutigen und schaffte es zwei Jahre später tatsächlich, sich durch einen Sieg für die PDC WM 2016 zu qualifizieren, bei der er mit seinen Keita Ono Darts jedoch unglücklicherweise direkt in der ersten Runde auf Darts Legende Phil Taylor traf und klar mit 0-3 scheiterte. Doch trotz dieser Niederlage ging es weiter bergauf. Mittlerweile sponsert sogar der renommierte Ausrüster Target Keita Ono und der japanische Hersteller God Speed bringt regelmäßig Keita Ono Darts Editionen heraus. Seit Target Keita Ono sponsert ist dieser fester Bestandteil der Top 100 der Weltrangliste und konnte im Jahr 2016 das Soft Tip Dartslive Premium Stage Turnier im Finale gegen den Kroaten Boris Krčmar für sich entscheiden. Im Jahr 2017 feierte der mittlerweile 31-Jährige dann seinen bis dato wohl größten Erfolg, als er sich in seiner Heimatstadt Tokio zum Super Darts Champion machte.

Keita Ono der japanische Darts Veteran Keita Ono, der am 17. Dezember 1987 in Tokio das Licht der Welt erblickte, gilt als einer der besten Dartspieler Japans und Asiens. Seinen ersten größeren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Keita "The Samurai" Ono

Keita Ono der japanische Darts Veteran

Keita Ono, der am 17. Dezember 1987 in Tokio das Licht der Welt erblickte, gilt als einer der besten Dartspieler Japans und Asiens. Seinen ersten größeren Erfolg konnte der mit der rechten Hand werfende Japaner im Jahre 2012 verbuchen, als er ein Soft Tip Dartslive Event in Hong Kong für sich entschied und dabei im Finale den Philippinen Lourence Ilagan besiegte. Dies bedeutete seinen Durchbruch auf asiatischer Ebene und sicherte ihm gleichzeitig auch internationale Aufmerksamkeit. Im folgenden Jahr konnte der "Samurai" dann auch die Japan Open gewinnen, was in ihn der japanischen Dartszene endgültig zu einem Star avancieren ließ.

Nach schwierigem Start kann Ono sich auch international etablieren

Die ersten Versuche des Japaners, sich auch international einen Namen zu machen, waren allerdings nicht gerade von Erfolg gekrönt. So scheiterte er im japanischen Qualifikations-Turnier für die PDC Weltmeisterschaft 2014 am späteren Sieger Morihiro Hashimoto. Doch der "Samurai" ließ sich nicht entmutigen und schaffte es zwei Jahre später tatsächlich, sich durch einen Sieg für die PDC WM 2016 zu qualifizieren, bei der er mit seinen Keita Ono Darts jedoch unglücklicherweise direkt in der ersten Runde auf Darts Legende Phil Taylor traf und klar mit 0-3 scheiterte. Doch trotz dieser Niederlage ging es weiter bergauf. Mittlerweile sponsert sogar der renommierte Ausrüster Target Keita Ono und der japanische Hersteller God Speed bringt regelmäßig Keita Ono Darts Editionen heraus. Seit Target Keita Ono sponsert ist dieser fester Bestandteil der Top 100 der Weltrangliste und konnte im Jahr 2016 das Soft Tip Dartslive Premium Stage Turnier im Finale gegen den Kroaten Boris Krčmar für sich entscheiden. Im Jahr 2017 feierte der mittlerweile 31-Jährige dann seinen bis dato wohl größten Erfolg, als er sich in seiner Heimatstadt Tokio zum Super Darts Champion machte.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen