L-Style - Flights, Shafts und Spitzen der Extraklasse

Die japanische Marke hat mit ihren hochwertigen Produkten die Welt des Präzisionssports Dart in den letzten Jahren im Sturm erobert. Im Laufe der Zeit ist das Sortiment, welches der Hersteller den Dartprofis und Hobbyspielern anbietet, riesig geworden. Es umfasst neben an den Spitzen und Flights mittlerweile auch Schäfte und schicke Cases. Es lohnt sich daher durchaus, einmal tief in die vielfältige und bunte Welt der japanischen Marke L-Style abzutauchen und ihre innovativen Produkte näher zu betrachten.

Verschleißteile wie Spitzen, Shafts und Flights müssen bei einem Dart nach einiger Zeit ersetzt werden. Die Lebensdauer dieser Teile spielt also eine entscheidende Rolle. Daher setzt die Marke bei ihren L-Style Produkten vor allem auf eine hohe Qualität und langlebige Materialien. Auch die Flugeigenschaften und das ausgefallene Design des Zubehörs sind aber überzeugende Verkaufsargumente der Japaner.


The Company und ihre L-Style Flights

Die Firma stammt aus Japan und wurde im Jahr 2002 gegründet. Die Erfolgsgeschichte begann im Jahr 2002 mit den Lippoint Spitzen, die sich auch heute noch größer Beliebtheit unter den Dartfreunden erfreuen. Diese Lippoint Spitzen zeichnen sich vor allem durch ihre Langlebigkeit aus.

Selbst nach einem Einsatz von mehreren Stunden brechen die Spitzen nur sehr selten ab, werden nicht weich und verformen sich auch nicht. Die Spitzenlänge beträgt 25 mm und sie haben ein herkömmliches (2ba) Gewinde. Nach den Lippoint Spitzen brachte der L-Style dann die Laro Schäfte auf den Markt.

Ebenso wie die Lippoint Spitzen sind die Laro Shfts extrem robust und daher lange haltbar. Den Durchbruch in der Dartwelt schaffte L-Style mit den L-Flights in Verbindung mit den  L-Rings. Dieses Produkt erlangte in Japan und auch in Europa einen sehr hohen Bekanntheitsgrad und machte den Hersteller zu einem der Marktführer im Dartsport.

L-Style Japan auf Erfolgskurs

Inspiriert durch diesen Erfolg entwarf die Marke dann die Krystal Cases und ihre anderen Erfolgsprodukte. Aber es ist ganz klar die hohe Qualität der Flights, die die Marke von anderen Anbietern unterscheidet. Sie haben einen zuverlässigen 90 Grad Winkel und ihre Haltbarkeit ist kaum zu überbieten.

Champagne Flights ermöglichen auch nach vielen Einsätzen absolut präzise Würfe. Im Bereich Schaft hat L-Style mittlerweile ebenfalls das Sortiment ausgebaut und bietet den Kunden nun zahlreiche Optionen an. Zu den beliebtesten Varianten gehören L-Shafts mit oder ohne Spin aus Carbon oder aus Kunststoff.

Optisch können die japanischen Flights ebenfalls auftrumpfen. Sie sind absolut stylisch und in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Japan ist für sein kreatives, innovatives und ausgefallenes Produktdesign bekannt. Natürlich sind auch einfarbige Varianten der verschiedenen Flights erhältlich. Bei der großen Auswahl ist so für jeden Spieler bestimmt der perfekte Flight dabei.

Life, Love & Luck - Die L-Style Philosphie

Laut des Herstellers steht der Buchstabe "L" in L-Style für Liebe und Leben. Dies ist ein wunderbarer Gedankengang. Hinter dieser Idee steht die Hoffnung, dass die Flights der Firma helfen können, in der Welt Frieden und Liebe zu verbreiten. Aus diesem Grund spendet die Firma einen Teil des Verkaufserlöses an hilfsbedürftige Menschen und an Dartverbände, die Unterstützung benötigen.

Ein Teil des Geldes geht auch in die Weiterentwicklung der Produkte, die der Dartbranche und dem Dartsport zum Wachstum verhelfen soll. Die meisten Designer der Marke sind selbst leidenschaftliche Dartspieler, die ihre Visionen von einem guten Dartpfeil umsetzten möchten. Der CEO Jinta Serizawa engagiert sich seit Jahren für den Sport und hat daher eine lange Erfahrung.

Er möchte die Ausrüstung der Dartspieler weiterentwickeln, damit der Spielspaß, die Leistung und die Punktzahl steigen. Daher sind die Flights und Zubehörartikel auf Funktionalität und Sp9elspaß ausgelegt. Die Spieler können ihrer Ausrüstung vertrauen und werden in ihrem Spielfluss nicht gestört.

Dies ist wichtig für einen sicheren Wurf. Bei einem guten Dartpfeil bricht das Setup nicht leicht ab und er prallt auch nicht zurück. Durch hochwertige Spitzen, Shafts und Flights kann L-Style sicherstellen, dass die Spieler sich 100%ig auf ihr Spiel konzentrieren können und sich keine Sorgen um ihr Material machen müssen.

Profi Dartspieler vertrauen der Premiummarke L-Style

Das gelungene Design ist das Sahnehäubchen. Die Shafts sind, wie der Name schon verrät, schick. Damit macht jeder Spieler eine gute Figur. Die besten Ergebnisse erzielt jeder Sportler mit der optimalen Ausrüstung, Hartnäckigkeit und Spielerfahrung.

Zu der Firma gehört auch eine Reihe von L-Style-Spielern, die sorgfältig ausgewählt wurden und die Marke auf Turnieren vertreten. Regelmäßig messen sich die L-Style Spieler mit anderen internationalen Profispielern. Inzwischen ist die Liste ihrer Erfolge schon recht lang. 

Alle Spieler des Teams spielen nicht nur auf höchstem Niveau, sondern sind auch fantastische Botschafter des Sports, die international reisen, um die Marke, aber auch den Dartsport zu fördern. Zudem tauschen sich die Sportler regelmäßig mit den Entwicklern aus und können ihre Wünsche und Verbesserungsvorschläge äußern.

So entwickeln sich die Produkte ständig weiter. Zu den Spielern des Erfolgsteams gehören unter anderem Gabriel Clemens, Fallon Sherrock und Mensur Suljovic. Das motivierte Team wächst ständig weiter und immer mehr Dartspieler nutzen die Produkte von L-Style.

L-Style Softdartspitzen - zuverlässig und langlebig

Die Lippoint Spitzen haben den Grundstein des weltweiten Erfolgs gelegt. Sie erfüllen alle wichtigen Qualitätsmerkmale. Allein die Spitzen des Darts sind eine Wissenschaft für sich. Beim Auftreffen auf das Board werden die Dartspitzen stets größten Belastungen ausgesetzt. Aus diesem Grund nutzen sie sich ab und werden weich bzw. brechen ab.

Wie alle Verschleißteile müssen sie nach einer gewissen Zeit ersetzt werden. Minderwertige Spitzen brechen beim Spiel auch ab, wenn sie am Boden, der Wand oder an der Scheibe ungünstig aufkommen. Jeder Dartspieler muss seine Spitzen daher stets im Auge behalten und gegebenenfalls austauschen.

Ein wichtiger Faktor bei den Spitzen ist also deren Langlebigkeit. Lange Kunststoffspitzen haben den Vorteil, dass sie flexibler sind, aber sich häufiger verbiegen oder brechen können. Kurze Softdartspitzen sind meist starrer, aber das Gruppieren der Darts fällt ein wenig schwerer.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-softdartspitzen-947-533

Die L-Style Lippoint Spitzen

  • Tollle Qualität
  • In Japan gefertigt>
  • Langlebig und robust
  • Extra Grip an der Spitze
  • Sicheres 2BA Gewinde

Diese neuartige Form der Spitze gehört inzwischen zu den beliebtesten Spitzen für Dartpfeile. Daher werden sie sogar im Turnierbereich verwendet. Aber auch Hobbyspieler profitieren von dem sicheren Halt ihrer Darts im Softdartboard.

Weil das Gewinde der 2ba Dart Spitzen dünn gefertigt wurde, können auch dünne Barrels verwendet werden. Aus diesem Grund werden sie oft von Spielern bevorzugt. Der Dart kann so schön gruppiert werden und hohe Scores erreicht werden.

Zudem sind die hochwertigen Spitzen in vielen verschiedenen Designs erhältlich, einige der Spitzen sind sogar zweifarbig. Das coole TwoTone Design der Premium Lippoint Spitzen sorgt für eine einzigartige Optik. Die Marke verkauft Packungen mit 30 Spitzen und 50 Spitzen, dies ist ein guter Vorrat, da sie sehr lange halten.

Das Gewinde der Lippoint Spitzen passt in alle herkömmlichen Darts. Die Spitzen sind leicht und unkompliziert einzuschrauben und haben einen optimalen Halt. Im hinteren Teil haben die Spitzen einen guten Grip, der für einen sicheren Wurf sorgt.

Die Spitzen sind besonders gut für Spielen am Softdartboard und Automaten geeignet. Genauso wie die Lippoint Spitzen und die Lippoint Short Spitzen sind auch die Premium Lippoint in modernen und mehrfarbigen Designs zu kaufen. Bei den zweifarbigen Spitzen kann man einen sehr schönen Farbverlauf erkennen. Die Farben werden zur Spitze hin immer heller, bis sie fast weiß erscheinen. Insgesamt sind neun unterschiedliche Designs erhältlich. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Die Shortlip-Spitzen haben eine Spitzenlänge von 22 mm und ebenfalls ein kleines 2ba Gewinde. Sie sind ideal für Spieler, die eher kurze Spitzen bevorzugen. Dank ihrer Stabilität und dem guten Halt in der Dartscheibe werden sie häufig gekauft.>

Die Lippoint USA Spitzen haben ein besonderes Erscheinungsbild, da sie 3 Ringe haben, die dem Spieler Grip geben. Die Ringe liegen beim Wurffinger sicher auf der Spitze. Zudem sind sie länger als die beliebten Lippoint Spitzen der Marke. Die Länge des Gewindes beträgt 27 mm und sind damit länger als die meisten anderen Softdartspitzen.

Die No.5 Spitzen passen auf das spezielle No.5 Gewinde. Dieses Gewinde ist eher selten und kommt eher in Softdarts aus dem Asiatischen Raum vor. Trotzdem hat die Marke extra Softdartspitzen für diese Gewindegröße entwickelt. Die L-Style Premium Lippoint No.5 sitzen sicher im Board und haben eine gute Griffigkeit an der Spitze.Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und bestehen aus Kunststoff. Die Dartspitze ist 23 mm lang.

Die Lippoint Acute M3 Softdartspitze passen ausschließlich in das M3 Gewinde. Auch dieses Gewinde ist eher selten. Das M3 Gewinde hat trotzdem eine Reihe echter Fans, da es Abpraller reduziert, für einen tollen Halt im Barrel sorgt, die Stabilität der Spitze erhöht und das Herausziehen aus der Dartscheibe erleichtert.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-champagne-flights-947-266


L-Style Dartflights

Übersicht 

Nicht nur Profispileler wie der Deutsche Robert Marijanovic, der Spanie Jesus Noguera oder die britische Spielerin Fallon Sherrock setzten bei ihren Spielen auf diese L-Style Flights, auch im Hobbybereich gehören sie zu den beliebtesten Produkten. Nach mehreren Jahren Forschung gibt es die L-Style Flights inzwischen in unterschiedlichen Formen, Farben und Typen.

Die einzelnen Flightformen haben recht unterschiedliche Eigenschaften. Für Dartpfeile gelten folgende physikalischen Gesetze: Die Größe der Fläche des Flights beeinflusst den Auftrieb. Je größer diese Fläche ist, desto stärker ist der Auftrieb, die der Flight dem Dart gibt.

Dies beeinflusst wiederum die Wurfstärke. Ein Dart mit einer großen Oberfläche wird mit weniger Kraftaufwand geworfen. Zudem ist der Fluglinie eher bogenförmig. Ein kleinerer Flight wird hingegen fester und gradliniger geworfen. 

Ein größerer Flight fliegt zudem langsamer und stabiler als ein kleiner Flight. Allerdings verdeckt ein großer Flight auch mehr Fläche auf dem Board. Ein kleiner, schneller Flight verzeiht Fehler weniger und steckt flacher in der Zielscheibe. Dafür ist auf der Scheibe mehr Platz vorhanden. 


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-champagne-flights-pro-947-533


L-Style Champagne Flights Pro

Diese hochwertigen Flights sind aus einem sehr robusten Kunststoff gefertigt. Die Flügel der Champagne Flights wurden in einem 90 Grad Winkel fixiert und haben daher eine ausgesprochen stabile Flugbahn.

Diese stabile Flugbahn ermöglicht ein professionelles Dartsspiel. Der integrierten Flightprotektor sowie die verstärkte Seitenkanten sorgen für langen und ungestörten Spielspaß. Das L-Style Flightsystem bewirkt, dass die Pfeile nicht ständig auf den Boden fallen. Die Champagne Flights der Marke L-Style sind in der Pro, EZ und Kami Version erhältlich.

Die Flügel des Flights sind auffallend glatt. Im Grunde genommen macht das Material des Flügels bei den Flugeigenschaften weniger Unterschiede, es kommt eher auf die Struktur der Fläche an. Glatte Flights fliegen schneller. Ein Muster und eine Konturierung auf dem Flügel verlangsamen den Flug.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-flightformen-947-732


Pro Flights werden mit einem Champagne Ring versehen. Der Champagne Ring von L-Style spielt bei der Qualität der Flugeigenschaften eine große Rolle, daher gibt es ihn in unterschiedlichen Materialien und Designs. Bei jedem Satz Schäfte werden die Champagne Rings in der Plastikvariante farblich passend zu den Shafts mitgeliefert. Diese Plastikaufsätze sind durchaus funktionsfähig, stören aber manchmal die Optik von Sportlern, die auf das Design wert legen. Daher bietet L-Style für die Ästheten auch Premium Metal Caps an, die hochwertig aussehen.

Nach dem Kauf werden die Champagne Caps einfach in die Lochung des Flights gesteckt. Anschließend wird der Schaft von unten gegen den Cap geschoben, dann sitzt er fest. Mit Ausnahme der Laro Schäfte werden alle L-Style Schäfte zusammen mit Champagne Caps geliefert. Zu den weitverbreiteten Formen der Flights gehören die Standardform und die Shapeform.

Sonderfall: Dimple Flights - mehr Auftrieb

Eine interessante Variante sind die sogenannten Dimple Flights. Sie sind relativ neu auf dem Markt. Sie haben eine besondere Oberfläche. Die Idee stammt aus dem Golfsport. Die Noppenstruktur erhört den Widerstand in der Luft und erhöht die Stabilität sowie den Auftrieb. Der Dimple Effekt sorgt beim Dart für mehr Auftrie, wodurch das Flugverhalten nahezu identsich zur Standardform ist, aber der Flight selbst nur die Shape Form hat.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-champagne-flights-ez-947-533


L-Style Champagne Flights EZ

Die EZ Flights haben einen eingebauten Champagne Ring, dies unterscheidet sie von den anderen Flights. Sie sind in verschiedenen Formen und auch in unzähligen Farben erhältlich. Das Material ist extrem robust und widerstandsfähig, was sie extrem langlebig macht.

Die EZ Flights passen auf jeden Standardschaft und sind daher recht beliebt. Sie verhindern einen Robin Hoods beinahe völlig und benötigen kein weiteres Zubehör. Auch sind die Designs so vollflächiger und werden nicht durch ein Loch unterbrochen.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-champagne-flights-kami-947-533



L-Style Champagne Flights Kami

Kami Flights sind im Vergleich zu den anderen Flights dünner. Mit dem Wort Kami wird in der japanischen Sprache Papier bezeichnet. Dünne Kami Flights zeichnen sich durch ihre flexiblen Eigenschaften aus, sind aber trotzdem sehr robust und haltbar. Die Längsrillen der Flights tragen zur Steigerung der Flexibilität bei und machen die Flights auch ein wenig leichter.

Ebenso wie die anderen Flights haben auch die Kami Flights Platz für die Champagne Rings. Aus diesem Grund haben auch die Kami Flights einen stabilen 90 Grad Winkel und können individualisiert werden.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-l-style-shafts-947-266


Die L-Style Shafts: Locked Straight, Silent Straight oder Laro?

Die Marke L-Style liefert auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Schäften. Auch hier ist es schwierig, den Überblick zu behalten, da es wie bei den Flights verschiedene Varianten gibt: Locked Straight Schäfte, Two Tone Schaft Varianten und Laro Schäfte. Außer den Laro Schäften werden alle Schäfte werden mit Champagne Rings verkauft. Sicherlich gehören die Locked Straight Schäfte zu den besten auf dem Markt. Bei diesen Schäften handelt es sich um gerade Schäfte, die sich nicht drehen und in verschiedenen Längen erhältlich sind.

Die Qualität des Schafts kann ein Spiel entscheiden. Schlechte Schäfte sind oft leider nicht völlig gerade gefertigt. Ein schiefer Schaft sorgt dafür, dass ein Dart trotz einer guten Wurftechnik nicht immer an derselben Stelle landet. Die Flugbahn wird trotz der korrekten Bewegung abgelenkt. Mit dem bloßen Auge ist es oft schwierig zu erkennen, ob ein Schaft gerade ist. Ist ein Dart sichtlich verbogen, ist er für ein professionelles Spiel ungeeignet. Es ist kaum zu berechnen, wo er letztendlich landet. 

Die Länge wirkt sich auf die Flugbahn des Darts aus. Ein Pfeil mit einem langen Schaft steckt oft aufrecht in der Zielscheibe. Das muss aber keineswegs ein Nachteil sein und ist von manchen Spielern sogar gewollt. Ein kurzer Dart steckt oft waagerecht im Board. Die individuelle Wurfhaltung und die persönliche Spielweise entscheiden also über die Länge des Schaftes.

Die Auswahl ist zudem erfreulich bunt. Die Modelle von NaturalNine und Two Tone Schäfte sind sogar mehrfarbig. Langweilig sind diese Schäfte garantiert nicht! Das Material ist eher eine Glaubensfrage. Fest steht aber, dass Carbon extrem robust und langlebig ist. Es lohnt sich daher durchaus, die Carbonvariante einmal auszuprobieren. Zudem verfügen diese Carbonvarianten über einige interessante Zwischengrößen: 22,5 mm und 29,5 mm. Die Standardlängen sind 13 mm, 19 mm, 26 mm und 33 mm.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-silent-straight-spinner-shafts-947-947


Eine Besonderheit sind die Silent Schäfte oder Spinner. Auch die japanische Marke bietet diese Variante an. Die Form der Silent Straight Schäfte unterscheidet sich nicht von der Form der Locked Straight Schäfte, aber dieses Modell dreht sich, wenn ein anderer Dart ihn trifft.  Für viele Spieler ist der Name verwirrend, denn der Dart dreht sich nicht wie bei anderen Spin Varianten im Flug. Viele Spieler kommen mit Darts, die sich drehen, weniger gut zurecht, da sie gewöhnungsbedürftig sind.

Bei den Silent Straight Schäften ist die Designauswahl bescheidener als bei den Locked Straight Schäften. Zu den coolsten Modellen gehören die Carbonshafts in Schwarz. Die Slimvarianten Locked Slim und Silent Slim haben eine andere Länge als die Straight Schäfte. Die Länge der Slimschäfte beginnt bei 33 mm. Dort hören die Straight Schäfte auf. Beim Modell Locked Spin, dreht sich der Schaft nicht. Viele Spieler haben festgestellt, dass die Spin Option sich nicht auf das Flugverhalten oder die Haltbarkeit auswirkt. Sie sind aber eine gute Option für Spieler, die gerne die Darts direkt nebeneinander werfen.


dartsturm-blog-l-style-flights-shafts-carbon-silent-straight-spinner-shafts-947-947


Übrigens passen alle L-Style Flights auf alle L-Shafts. Für alle Spieler, die ihre Darts gerne individuell optimieren möchten, gibt es die Back Balance Champagne Ringe. Sie haben ein Eigengewicht von 0,4 Gramm. Mit diesen Ringen können die Spieler das Gleichgewicht des Darts ausbalancieren, in dem sie ihn an der gewünschten Stelle platzieren. Es macht Spaß, mit diesen Ringen zu experimentieren und die Flugbahn zu beobachten. Spieler, die Probleme mit Schäften haben, die sich lösen, können das Gomu System ausprobieren. Der Ring sorgt für eine bombenfeste Verbindung.

Die L-Shafts sind hochwertige und sehr haltbare L-Style Schäfte, die in vier verschiedenen Längen erhältlich sind und ein 2BA Gewinde haben. 1 Set besteht aus 3 Schäften. 

Fazit

Die japanische Marke L-Style  fertigt erstklassige Produkte für jede Art von Dartspiel. In dem Sortiment befinden sich eine Reihe von Spitzen in einer Vielzahl von Farben und Variationen. Zu den bekanntesten Spitzen gehören die Lippoint Spitzen, Shortlip Spitzen, die Lippoint USA Spitzen, die Nr. 5 Spitzen sowie die Acutelip Spitzen.

Die Acutelip Spitzen haben vergleichsweise weiche Spitzen. Die Hardlip-Umwandlungsspitzen sind für Stahlspitzenspieler besonders geeignet. Bei den L-Style Flights gehören die Champagne Flights, die L-Style Champagne Flights EZ und die L-Style Champagne Flights Kami zur Produktpalette.

Zudem stellt die Marke L-Style ein ausgeklügeltes Shaft Sortiment vor, das in stilvollen Farben und Variationen angeboten wird. Das Koffer- und Zubehörauswahl von Accessory bietet praktische und komfortable Lösungen für jeden Dartspieler und ist besonders auf Reisen sehr hilfreich. Alle L-Style Produkte sind absolut empfehlenswert.

Autor: Florian Sturm
Portrait von Florian Sturm

Als leidenschaftlicher Dartspieler im Steel- & Softdart konnte ich unzählige wertvolle Erfahrungen über Jahre hinweg rund um das Thema Darts sammeln. Durch meinen online Dartshop kenne ich nahezu jedes unser Produkte im Detail und kann über unseren Dartsblog meine Expertise an Dartbegeisterte auf der ganzen Welt weitergeben. Game On!

Das könnte dir gefallen

L-Style - Champagne Flight EZ - Franz Rotzsch - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Franz Rotzsch - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Adam Stella - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Adam Stella - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Ai - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 3.5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Ai - Standard
15,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Almudena Fajardo - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Almudena Fajardo - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Americana - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Americana - Standard
14,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Americana Gator - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Americana Gator - Standard
14,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Anastasia Dobromyslova V4 - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Anastasia Dobromyslova V4 - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Berry van Peer V3 - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 4 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Berry van Peer V3 - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Berry van Peer V4 - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Berry van Peer V4 - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Big Fish - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Big Fish - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Blue Ocean - Shape

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Blue Ocean - Shape
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Boris Krcmar - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Boris Krcmar - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Casino - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Casino - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Celt - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Celt - Standard
14,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Cheers - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Cheers - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Chief Skull - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Chief Skull - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Circles - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Circles - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Crazy Frog - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 4.6 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Crazy Frog - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - DartSturm.de V2 - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 4.8 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - DartSturm.de V2 - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - David Evans - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - David Evans - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Demon - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Demon - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Deta Hedman V2 - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Deta Hedman V2 - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Eat, Sleep, Play - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 3.6 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Eat, Sleep, Play - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - F**k You Cat - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - F**k You Cat - Standard
8,95 €
L-Style - Champagne Flight EZ - Fallon Sherrock V4 Super - Standard

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

L-Style - Champagne Flight EZ - Fallon Sherrock V4 Super - Standard
8,95 €